Buch: Verliebt in Miami

Verliebt in Miami








Autorin: J. Vellguth
Taschenbuch: 9,99€
E-book: 2,99€
Seitenzahl:
254 Seiten , TB
255 Seiten, e-Book
Erscheinungstermin: 30 Mai 2018
Sprache: deutsch

Klappentext:


Miami: So nne, Strand und Meer. Das ist der Ort, an dem Nicole sich ein erfolgreiches Leben als Luxus-Immobilienmaklerin aufgebaut hat. Alles, was ihr zur Partnerschaft in der Firma noch fehlt, ist ein einziger Deal, der gerade zum Greifen nahe ist: ein atemberaubendes Grundstück direkt am Meer. Ein ungeschliffenes Juwel. Die Sache scheint schon so gut wie sicher, doch dann taucht der Naturfreund Jo auf, der mit  seinem strahlenden Lächeln und den großen Träumen versucht, Nicoles
Pläne zu durchkreuzen. Er glaubt tatsächlich noch, er könnte die Welt verändern. Aber ist er in der Lage, mit seinen luftigen Idealen und ohne echte Ziele auch Nicoles Herz zu erobern? Joe liebt seine kleine Tochter Kayley über alles. Für ihr Glück würde er alles tun, sogar seine erste große Liebe vergessen... wenn er das nur könnte. Aber was braucht Kayley wirklich, um glücklich zu sein? Und steckt hinter der Karrierefrau mit den dunklen Augen vielleicht doch mehr, als auf den ersten Blick zu sehen ist? Was, wenn es die wahre Liebe nur ein einziges Mal gibt?


Meinung:

J. Vellguth hat sich mal wieder selbst übertroffen. Ich war von Seite an dabei und konnte das Buch nicht wirklich weg legen und bin froh das ich es Lesen durfte. Danke nochmal.
Joe ist so ein toller Vater und kümmert sich wirklich gut um Kayley. Was er alles aufgegeben hat für diesen kleinen Wirbelwind, ist einfach nur schön.
Auch Nicole ändert sich im Laufe der Geschichte, am Anfang noch ziemlich eingebildet, doch dass legt sich nach einigen Kapitel wieder.

Ich will hier auch gar nicht so viel schreiben, denn dann braucht ihr das Buch nicht mehr lesen.



Cover/Titel/ Klappentext :

Das Cover macht neugierig. Ihr seht einen rosa Hintergrund, auf dem gelbe Palmenblätter abgebildet sind. Wenn man weiter runter sieht, erkennt man die Stadt Miami und davor eine Jacht. Auch einige Sterne sind zu erkennen. Wenn man die Story gelesen hat, weiß man wieso diese auf dem Cover sind. Ich finde das Cover passt zum Buch, der Klappentext verrät nicht soviel. Und zum Titel? Mich hat er Neugierig gemacht, weshalb ich es lesen wollte.


Fazit:

Noch einmal ein ganz großes Dankeschön das ich es lesen durfte und das wir uns ein zweites Mal auf der LLC18 getroffen haben. Leute ich kann euch die Bücher von J.Vellguth nur empfehlen. Ihr taucht in ihre Geschichten ab und bekommt gar nicht erst mit was drum herum passiert.



Es gibt von mir ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne

❤️#Alexia

Buch: Verliebt in Miami

Verliebt in Miami Autorin: J. Vellguth Taschenbuch: 9,99€ E-book: 2,99€ Seitenzahl: 254 Seiten , TB 255 Seiten, e-Bo...