Buch: Fate of lies

Fate of lies 


Jaa ich habe es endlich geschafft, ich habe das Buch Fate of lies gelesen. :D



Autorin: Ramona Lopez
Taschenbuch: 9,99€
E-book: 2,99€ ;KU:kostenlos
Seitenzahl:
Seiten , 366 TB
Seiten, 368 e-Book
Erscheinungstermin: 08. Dezember 207
Sprache: deutsch
Verlag: Independently published


Klappentext:



Meinung:

Mir hat das Buch von der ersten Seite an gefallen und auch beeindruckt. 
Eine Story aus dem wahren Leben die einen fesselt. Nicht die typische Liebesgeschichte mit den typischen bad Boy. 
In der es um Liebe, Verrat, Betrug, Freundschaft, Familie und den Tod geht.
Sunny die Hauptfigur ist ein ganz normales Mädchen, womit man sich und ihre Probleme identifizieren kann. Es spielt in in einer normalen deutschen Stadt, es gibt einen das Gefühl man durchlebt es selber und fiebert mit Sunny mit und leidet genauso mit. 
Alles in einem eine super Geschichte mit einem Ende was nicht Standard ist.





Cover :

Das Cover verrät nicht viel über die Story. Jedoch sieht es interessant aus. Durch den Wasserfall und die Steine strahlt es irgendwie Entspannung aus, wiederum auch nicht, da es düster und geheimnisvoll aussieht.
Das Cover ist gut getroffen und bringt nachdem man das Buch gelesen die Verbindung zur Story.


Fazit:


Eine super nette und noch unbekannte Autorin, die sich aber jedoch NICHT  verstecken muss. Da sie toll schreibt und es noch weit bringen kann. Mit einem schönen Schreibstil und Sinn für Details, hat sie ein tolles Buch geschrieben. 

Nur zu empfehlen und jeden Leser ans Herz zu legen der auf Geschichten aus dem täglichen leben steht.


Es gibt von mir ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne


#Jule










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Blitzinterview mit Sara Marshall

Hallo ihr Lieben, es freut uns das ihr wieder einmal bei uns vorbei schaut. Wir haben uns gedacht das wir mal ein Blitzinterview mit einige...